Jetzt Glamour-Tickets!
Hier klicken.

NEU! Gutscheinbestellung
Hier klicken.

Neue großzügige PARKFLÄCHEN
Wo? Hier!

Onlinereservierung.
Hier klicken.

Telefon

0 93 82 - 9 98 28

GENIEßERKALENDER
Die nächsten Termine


Der Brunnenhof
Restaurant in
Handthal im Steigerwald

design by agentur.3wm

Bringen Sie Farbe in Ihr Leben mit unseren Show-Menüs!

Show-Time im Brunnenhof

Genießen Sie einen Show-Abend mit Krimi, Comedy & Kabarett, Musical, Travestie & vielem mehr, untermalt von bunten Köstlichkeiten aus der Brunnenhofküche und den besten Weinen aus den Steigerwälder Weinkellern.

GLAMOUR DINNER

Einlass jeweils ab 18:00 Uhr

Beginn jeweils um 19:00 Uhr

 

Preis Glamour Dinner: € 65,00 pro Person inkl. 4-Gang-Menü und Eintritt

Dinner mit Sebastian Reich & Amanda € 70,00 pro Person inkl. 4-Gang-Menü und Eintritt

Preis Silvester Glamour Dinner Special: € 79,80 pro Person inkl. 5-Gang-Menü und Eintritt

(Bei Postversand der Tickets € 2,50 Versandpauschale & Bearbeitungsgebühr.)

(Winefly mit 4 Weinen à 0,1 l EUR 14,50) Reservierung erforderlich.

 

Info zur Reservierung für Glamour Dinner:

 

Aufgrund der Coronalage versenden wir für die Glamour-Dinner-Abende 2021 derzeit keine Tickets. Sie können jedoch hierfür schriftlich (Kontaktformular, Facebookseite oder per Email) reservieren. Sobald wir sicher sind, dass der Abend stattfinden kann oder nicht, melden wir uns kurz vorher noch einmal telefonisch bei Ihnen. Für eine Buchung benötigen wir: Name, Vorname, Achrift, Telefonnummer. Bitte beachten Sie, dass wir wegen der reduzierten Sitzplätze nur ab 4 Personen buchen können. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. 

   *

Programm 2021


SO, 14.02.2021

Valentins-Dinner mit Travestie-Star JOY PETERS

Die „Lüzower Lampe“, ein kleines Berliner Cabaret, war ein beliebter Treffpunkt für Stars wie Liza Minelli und David Bowie in Westberlin. Dort startete die „Stimme der Travestie“ Joy Peters vor ca. 40 Jahren ihre Karriere. Schnell folgten Engagements als Conferencier in den großen Shows bei PALAZZO, in GOP-Theatern und zahlreichen Tournee-Produktionen wie Mix-Shows und unzähligen Travestie-Revuen. In seinen Programmen lädt er ein auf ein Wiederhören der großen Hits der 60er, 70er und 80er Jahre. Erleben Sie Frank Sinatra, Tom Jones, Shirley Bassey, Alexandra, Elvis Presley und Josh Groban unvergleichlich interpretiert. Auch die Lachmuskeln werden bei Joy Peters ordentlich beansprucht, denn als Stand-Up Comedian beweist die Wahlberlinerin aus Wien eine weitere Seite ihrer künstlerischen Vielseitigkeit.


FR 26.02. & SO 28.02.2021

Comedy-Dinner mit Sebastian Reich & Amanda

Wo feines Essen ist, da ist Amanda nicht weit. Nilpferd trifft Essen – Amanda trifft „Glamour-Dinner“. Und endlich tut Amanda wieder das, was sie so sehr liebt: Menschen glücklich machen, Spaß verbreiten! Kultur lebt und Amanda sowieso. In dem „Best of“-Programm des tierischen Stars von „Fastnacht in Franken“ dürfen sich die Zuschauer auf einen bunten Mix aus Nilpferd-Comedy, Musik und jeder Menge Spaß freuen. Neben PigNic als Special-Gast werden Sebastian Reich & Amanda jedenfalls auch wieder die ein oder andere spontane Interaktion im Gepäck haben. Ein spezifischer Spaß für Jedermann, vom Amanda-Fan bis hin zum großen Comedy-Liebhaber.
Preis inkl. 4-Gang-Menü € 70,00 pro Person.


SA, 27.03.2021

Kabarett-Dinner mit Inge & Rita

 

„Tausendmal perfekter als du..“ 
Eine komödiantische Realsatire von Inge & Rita! Provokant, tiefgründig und abwechslungsreich zeigen Inge & Rita was der Perfektionsanspruch mit uns gemacht hat!
Während Inge & Rita noch mit Elan eine Familienfeier vorbereiten, in dem sie auf die richtige Sitzordnung, das perfekte Menü, die passende Kleidung und vieles mehr achten, geraten sie immer mehr in groteske Situationen. Jede will besser sein als die andere! „Tausendmal perfekter als du...“ wird zwischen den kulinarischen Gängen authentisch, witzig und pfiffig präsentiert.

 

SA 24.04.2021
Glamour-Dinner „Keck & Frech“ mit Silvia Kirchhof 
 
Silvia Kirchhof und ihr aktuelles Soloprogramm: KECK UND FRECH
Silvia Kirchhof mit ihrer unvergleichlichen Altstimme spannt mit Liedern, Chansons und Couplets einen Bogen durch das liebe Leben. Sinnlich melancholisch, keck und frech, heiter und gelassen, doch immer mit einem Augenzwinkern erfährt das Publikum so einiges über die wichtigste Sache des Lebens – die Liebe. Unvergessene Melodien von Otto Reutter, Claire Waldorf, Zarah Leander, Marlene Dietrich und Hans Albers bringen immer wieder neue Facetten des Lebens und des Liebens zum Vorschein. Freunde moderner Chansons dürfen sich auf kabarettistische Lieder von Georg Kreisler und Helen Vita freuen. Mit Charme, Federboa und schillernden Kostümen gelingt es der Sängerin und Schauspielerin immer wieder, die Gäste zu überraschen und zum Staunen zu bringen. Hier darf mitgedacht, mitgemacht und mitgelacht werden. Am Ende hat man ein Lachen im Herzen und eine Träne im Knopfloch.

 

FR 25.06. & SA 26.06.21

Glamour-Dinner „SOMMER-TRAVESTIE“ mit Elke Winter

 

Ein Feuerwerk an Gags zündet die Stamm-Moderatorin des Hamburger Schmidt-Theaters wieder einmal bei unserer traditionellen Sommer-Travestie. Elke Winter ist den meisten unserer Glamour-Dinner-Stammgäste bekannt als Garantin für beste Unterhaltung. Mit zotigen Witzen scharf bis an den Rand der Gürtellinie und Songs, die bei allen Gästen beliebt sind, zaubert Elke eine lockere Atmosphäre, in der kein Auge trocken bleibt. Außer in ihrem Stammhaus tritt Elke Winter auch für verschiedene Revuen und Cabaret-Theater im gesamten deutschsprachigen Raum auf. Viele kennen Sie auch von ihren Shows auf den Kreuzfahrtschiffen der AIDA-Gruppe oder von TUI Cruises. Regelmäßig moderiert sie auch unsere große Varieté-Show „Varieté for Charity“ in Wiesentheid.

 

SA 30.10.21

Kabarett-Dinner mit „Die Puderdose“

Kabarett Puderdose
Die Puderdose, das ist die Geschichte von zwei Freundinnen, die eines Tages auszogen, um die Welt zu ihrem privaten Wohnzimmer zu machen und Menschen im Namen der Liebe zum Lachen zu bringen. Ihre Mittel: Witz, Weiblichkeit und eine kleine Prise Wahnsinn, gepaart mit Stimmgewalt und vollem Körpereinsatz. Die Puderdose macht Kabarett zu so genannten „Frauenthemen“, authentisch, einzigartig und äußerst unkonventionell, denn sie stoppt dabei nicht an der Gürtellinie. Alles kommt auf den satirischen Seziertisch und wird in klassischen Kabarettnummern, Comedydarbietungen oder herzzerreißenden Liedern zerlegt, auf einer höheren Ebene wieder zusammengesetzt und mit neuem (Un)Sinn versehen. Am 1.3. hatte das Duo Premiere mit ihrem neuen Programm „Tschuldigung, war Absicht!“ im Schlachthof München.

 

SA 06.11.2021 

KRIMI DINNER 

Freifrau Ursula von Schmalhofer leidet seit Jahren an einer schweren Herzkrankheit und kann sich nur mit dem Rollator fortbewegen. Der junge Pfleger Klaus kümmert sich um die Gräfin. Klaus selbst hat eine Liaison mit der Haushälterin Clara. Zuvor unterhielt er ein bereits beendetes Verhältnis mit der Schwester der Freifrau, Margret. Margret von Schmalhofer ist eine gescheiterte Lebefrau, die in finanziellen Nöten steckt und noch immer der Meinung ist, dass die ältere Schwester beim Nachlass der Eltern bevorzugt behandelt wurde. Die Freifrau hat für ein Wochenend-Krimidinner verschiedene Gäste eingeladen. So verweilt eine bunte Schar illustrer Personen im Hause. Hubert, der geschiedene Mann von Ursula, hat bei der Scheidung wegen eines Ehevertrages nur eine bescheidene Abfindung erhalten und muss nun als Kellner arbeiten. Zudem ist Pfarrer Robert Hofer, Spitzname „Sherlock Holmes“, ein Bekannter von Ursula, der lieber Kriminalromane als sein Brevier liest, eingeladen und der wenig erfolgreiche Maler Detlev Hocke, der etwas Wärme ins Wochenende mitbringt. Jeder der geladenen Gäste durfte selbst Gäste einladen. Freifrau Ursula bittet zum Krimi, das Licht geht aus, ein Schrei, ein Schuss, es gibt eine lebendige Leiche und dann doch eine echte, die Gastgeberin.

 Menü

Gruß aus der Küche

 *

"Der Täter hat eine Spur hinterlassen"

Knackiger Salat, frisch vom Markt

 umlegt mit in Butter geschwenkten

Spinat-Maultaschen

*

"Ein heißer Beweis"

Broccolicremesuppe mit  Sahnehaube und gebräunten Mandelblättchen

*

 "Attentat auf den Gaumen"

Filet-Tranchen vom Hausschwein aus bäuerlicher Aufzucht

 auf Steinpilz-Champignons im Kräuterrahm

 dazu Schupfnudeln & glasierte Karotten

*

"Der süße Tod"

Feiner Schokokuchen „black & white“ mit halbflüssigem Kern

mit zartschmelzendem Vanilleeis und Schlagsahne

***

SA 13.11.2021

PuppenComedy- Dinner mit Frank Lorenz


Frank Lorenz ist ein gefragter Comedy-Allrounder, bekannt aus den vielen TV Shows. Er versteht es bestens, seine Zuschauer mit viel Witz, Charme und Professionalität von der ersten Minute an in seinen Bann zu ziehen. Der aus Rheinland-Pfalz stammende Profi ist bundesweit im Dienste der guten Unterhaltung für sein Publikum unterwegs. Er ist Mitglied beim Magischen Zirkel von Deutschland (MZvD) und er beherrscht die Kunst des Bauchredens in Perfektion. Mittlerweile zählt er zu den besten Bauchrednern, die man in Deutschland finden kann. Seit 20 Jahren begeistert er nun große und kleine Leute und wurde mit dem ein oder anderen Kleinkunstpreis ausgezeichnet. Im Jahr 2015 schaffte er es mit seiner Bauchredekunst vor einem Millionenpublikum in der RTL- Castingshow „Das Supertalent“ bis ins große Finale und belegte immerhin den vierten Platz von insgesamt zwölf Finalisten und über 30000 Mitstreitern. Im Jahr 2017 war er Finalist bei „SWR sucht den Superfastnachter!“


FR 26.11. & SA 27.11.2021

Glamour-Dinner „WINTER-TRAVESTIE“ mit Marcel Bijou

Seit 25 Jahren hat Marcel Bijou, die Joan Collins der Travestieszene, einen festen Platz auf allen bekannten deutschsprachigen Travestiebühnen. Marcel Bijou zündet ein wahres Feuerwerk an Gags und Pointen und trifft brillant das Lachzentrum, ober- und unterhalb der Gürtellinie. Nicht nur Spontaneität und Improvisationstalent sind ein Markenzeichen der „Queen of Entertainment“, sondern auch die angenehme Gesangsstimme, mit der sie beliebte Melodien aus Schlager und Pop live interpretiert. Ein stilvoller Abend für alle, die einen etwas anderen Einstieg in die vorweihnachtliche Zeit mit dem Herzblatt oder Freunden verbringen möchten.


SA 11.12.21

Glamour-Dinner „Weihnachtsgschichtli“ mit Wilhelm Wolpert


Wir präsentieren Ihnen den unterfränkischen Preisträger für den Frankenwürfel 2007: Wilhelm Wolpert aus Haßfurt. Auch wenn einige von Ihnen vielleicht noch nicht von ihm gehört haben mögen – gesehen haben ihn sicher alle: im Fernsehen als Mitglied des »Hasenterzetts« bei der »Fastnacht in Franken«. Wilhelm Wolpert ist bei sich daheim in den Haßbergen sozusagen der literarische Platzhirsch, der mühelos fast jeden Saal mit seinen Lesungen füllt. Er hat als Botschafter fränkischen Geistes unsere Kultur auch schon ins ferne Ausland getragen – bis hin nach Kiel. Eigentlich aber liegt ihm das Scheinwerferlicht für die große Bühne eines Comedy-Stars überhaupt nicht. Er liebt die Verwurzelung in seiner Heimat, den direkten Kontakt zu seinem Publikum. Seine Sache ist nicht das große Mundart-Melodram in Romanform, sondern er verfasst »Gschichtli« und »Gdichtli«, die es aber in sich haben.


FR 31.12.2021

Glamour-Dinner „SILVESTER-TRAVESTIE-Special“ mit MEGY B.


Die glamouröse Silvester-Dinner-Show im Brunnenhof mit Travestie-Star MEGY B.! Den Travestie-Künstler Megy B. darf man als Nachfolger der einst legendären MARY sehen. „MEGY B. hat Frechheit und Eleganz nebst einer gehörigen Portion Unverschämtheit, die man ihr nie übelnehmen kann.“ So schreibt die Berliner Morgenpost. Draußen rieselt der Schnee und Kult-Travestie-Star MEGY B. bringt uns mit vielen Gags, frecher Conférence und bekannten Liedern in Silvesterstimmung. Sie entführt uns in ihre Welt des Glamours und so spricht MEGY über „Sinn“ (und Unsinn) des Lebens...ihre Schwiegermutter und andere Weggefährt*Innen.
Dabei schafft sie es auf liebevolle Weise, mit der nötigen Prise Humor im Koffer, der Welt einen Spiegel vorzuhalten...
MEGY B. Das ist musikalische Comedy-Travestie, Entertainment vom Feinsten. Einfach unwiderstehlich!